Fabiennes Rückblick September 2021

In diesem Artikel werde ich über meinen September berichten. Was ich gesehen habe und was ich erlebt habe. Ich weiss, dass ich viel im September gemacht habe. Deswegen werde ich mehr Bilder benützen.

Freunde und Spass

Im September war ich sehr oft mit meinen Freunden draussen. Wir hatten viel Spass, da wir ab und zu auf dumme Gedanken gekommen sind.

Zum Beispiel ein Cap zu tragen, obwohl wir davon überzeugt waren, dass es uns nicht steht. Wir fuhren mit dem Töffli rum. Mein Kollege kam auf die glorreiche Idee mit mir hintendrauf herumzufahren. Dreimal dürft ihr raten, was passiert ist. Genau – wir sind hingefallen.

Ich verbringe sehr gerne Zeit mit meinen Freunden. Ich würde euch noch so viel zeigen können, aber leider mache ich manchmal nur Videos. Die kann ich hier noch nicht einfügen.

Outdoor-Kochen im Projektunterricht

Im Rahmen des Projektunterrichts gingen wir am Donnerstag vor einer Woche in den Wald. Wir mussten in der Gruppe ein eigenes Menu zubereiten. Unsere Gruppe hat sich für folgendes Menu entschieden:

Zur Vorspeise Mais, als Hauptspeise Burger und als Nachspeise SCHOGGIBANANE.

Wir trafen auf keine Schwierigkeiten. Weder bei der Planung, noch beim Feuer machen. Jeder brachte mit, was abgemacht war. Auf unsere Gruppe war vollkommen Verlass.

Nun kommen wir zur Schoggibanane und zur Frage, warum ich die grossgeschrieben habe 🙂 . Eine Kollegin meiner Gruppe und ich fingen an, Schoggibanane mit einem gewissen Akzent zu sagen. Wir fanden es so witzig, dass wir es dann in der ganzen Gegend rumgeschrien haben.

4 Antworten auf „Fabiennes Rückblick September 2021“

  1. Liebe Fabienne
    Das Menu, das du und deine Gruppe vorbereitet habt, hört sich mega gut an, vor allem die Schoggibanane, ich würde mega gern einmal Schoggibanane mit dir essen.😋

    1. Das Menu, das wir vorbereitet haben, war wirklich lecker, insbesondere die Schoggibanane. Ich bin sicher, dass sich dieser Tag irgendwann wiederholt, vielleicht noch nicht jetzt, aber irgendwann. Dann werde ich mit dir Schoggibanane essen.

  2. Liebe Fabienne
    Ich finde es super, dass du so viele Bilder benutzt. Das macht deinen Beitrag gleich viel interessanter und man kann sich deine Erlebnisse viel besser vorstellen.

Schreibe eine Antwort zu marianavxx Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: