Dorentinas Monatsrückblick Oktober 2021

Schnuppern

Vor drei Monaten hatte ich mich für eine Schnupperlehre beworben. Anfangs Oktober erhielt ich einen Brief. Darin stand, dass ich drei Tage als FaGe schnuppern könnte. Ich musste allerdings nochmals eine E-Mail schreiben, um mein Interesse zu bestätigen.

Vom 18. – 21. Oktober war es dann so weit. Ich war glücklich, dass ich das erste Mal eine Schnupperlehre als FaGe machen konnte. Am ersten Tag musste ich um 7.30 dort sein und stellte fest, dass noch andere Mädchen mit mir schnupperten. Wir mussten zuerst einen Test machen. Danach bekamen wir ein Namensschild und wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Die zwei Gruppen hiessen Pilatus und Rigi, ich war in Rigi. Jede Gruppe erhielt eine verantwortliche Person.

Sie begleitete mich an meinen Arbeitsort. Am Morgen werden zuerst die Aufgaben zugeteilt. Danach gingen wir in die Zimmer der Bewohner und begannen sie zu duschen oder zu pflegen. Einige Bewohner wollten nicht gepflegt werden. Die hat man erst einfach gelassen und nach einer Weile ging man sie nochmals fragen.

Nach der Morgentoilette gab es für die Bewohner Frühstück. Während sie am Essen waren, wurden die Betten gemacht und die Zimmer aufgeräumt. Nach dem Frühstück wurden die Bewohner gefragt, ob sie am Tisch sitzen bleiben möchten oder ob sie ins Zimmer zurück wollten.

Die Betreuerinnen gingen ins Büro und schrieben die Rapporte. Das heisst, sie schrieben alles in den Computer, was an diesem Morgen bereits geschehen war. Für jeden Bewohner gab es einen Eintrag. Es wurde notiert, ob sie mitgemacht oder sich verweigert haben. Wer geduscht wurde und andere Details. Diese Notizen sind wichtig, damit die nächste Schicht auf dem Laufenden ist, wenn sie ihren Dienst antritt.

Nach der Mittagspause trug man die Informationen am Computer nach. Später hat man die Bewohner gefragt, ob sie einen Kaffee oder Tee trinken wollten. So gingen die drei Tage vorbei.

Ich habe es toll gefunden, in diesem neuen Beruf zu schnuppern. Es hat mir auch grossen Spass gemacht, mit den Bewohnern Zeit verbringen zu können.

4 Antworten auf „Dorentinas Monatsrückblick Oktober 2021“

  1. Liebe Dorentina
    Es freut mich, dass du das erste Mal als FaGe schnuppern gegangen bist und es dir gefallen hat.
    Liebe Grüsse
    Patricia

    1. Lieber Ayaz
      Es kommen andere Berufe infrage. Ich wollte schnuppern gehen, damit ich den Beruf besser kennenlernen kann.
      Liebe Grüsse
      Dozentin

Schreibe eine Antwort zu dorentinak Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: