Kein Klassenlager für mich😢 (Aresa)

Bad News… Ich habe seit Langem ein Asthma-Problem und muss regelmässig ins Spital gehen und zum Arzt, um Kontrollen zu machen. Da ja der Sommer bald kommt und wir jetzt in Frühling sind, erwachen sich bei mir sehr viele Allergien und es wird immer schwieriger für mich zu atmen, da diese Allergien meine Atmung stören.

Ich bin allergisch auf Staub, Pollen stören mich auch ziemlich fest, Gras und der Aufenthalt in der Natur wecken mein Asthma auch. Und vor allem Milben, ich reagiere sehr allergisch auf Milben. Das alles bringt mich dazu, häufig zu niesen und meine Augen werden sehr rot.

Eigentlich könnte ich Medikamente nehmen, um das Klassenlager zu überleben, aber es ist nicht so nützlich, da die Medikamente ja meine Asthma-Anfälle nicht heilen können, sondern nur die allergische Reaktion. Asthma und Allergien sind eine ziemlich schlechte Mischung.

Ich musste übrigens vor einigen Wochen deswegen in die Notaufnahme gehen. Da wurde mir Blut abgenommen von meinem Arm und meinem Handgelenk und ein EKG musste ich auch noch machen. Es war nicht toll, mir ging es schlecht und mir war es ziemlich schwindelig. Ich musste die Ärztin warten lassen und sie fand es sehr frech, aber ich fühlte mich gar nicht wohl und konnte einfach nicht zuschauen und spüren, wie eine Nadel in meine Haut hineingesteckt wird.

Was könnte passieren, wenn ich ins Klassenlager gehen würde?

Erstens könnte mein Asthma-Spray leer werden, wenn ich ihn so oft benützen muss, wie ich denke. Zu Hause habe ich spezielle Bettwäsche, die speziell gegen Staub und Milben gemacht wurde. Das hilft mir meine Allergien eine Weile zu beruhigen, damit ich ruhig schlafen kann, ohne 30-mal zu niesen und alle aufzuwecken.

Im Klassenlager gehen wir sehr wahrscheinlich wandern. Kann ich so lange in der Natur bleiben, ohne mit einer allergischen Reaktion rechnen zu müssen? Ganz klar nein, das weiss ich aus Erfahrung. Das ist der Grund, warum ich einfach nicht mitgehen darf. Allergien lösen mein Asthma aus und das kann mein Körper nicht ertragen.

Es tut mir sehr leid, dass ich nicht mitkommen darf. Aber ich wünsche meiner Klasse viel Spass.💗 🙁

Es hörte sich echt an? Beinahe hätte ich es selbst geglaubt. Aber … April, April 😂😂😂

2 Antworten auf „Kein Klassenlager für mich😢 (Aresa)“

  1. HAHAHAHA. Es klingt echt gut. Ich hätte dir fast geglaubt, nur dass es mir nie aufgefallen ist und du hast auch nie davon erzählt. Deswegen fand ich es komisch, aber im Grossen und Ganzem ein Topartikel :-).

    1. Ich glaube das ist nicht wichtig genug um es weiter zu erzählen, aber jetzt hast du was neues über mich erfahren! Danke für dein Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: