April 2022 Rückblick Muriel

Die Monate vergehen immer schneller und schneller. Noch zwei Monate, bis ich die Schule abschliessen werde. Ich freue mich sehr darauf und bin gespannt, was mich danach erwarten wird.

Projektwoche

Anfangs April fand in der Schule eine Projektwoche statt. Man konnte sich für ein Thema entscheiden, das einem Spass macht und wurde dementsprechend zugeteilt. Ich wählte das Thema Energie. Wir experimentierten, führten Versuche durch, gingen auf Exkursion und kriegten Besuch. Also volles Programm.

Es hat mir viel Spass gemacht, ein Thema tiefgründig kennenzulernen und viel Neues zu erfahren. Es war eine sehr informationsreiche Woche und ich konnte am Ende des Tages immer eine Reflexion schreiben. Ich schrieb meine Gefühle, meine Emotionen, meine Erlebnisse und was ich neu dazu gelernt hatte auf, sammelte und ordnete Informationen.

Wir waren in Dreiergruppen eingeteilt und jede Gruppe war für die Dokumentation eines Halbtages zuständig. Sie hatten Zeit, um Fotos zu machen, da wir bis Ende der Woche eine PP erstellen mussten und diese anschliessend am Freitag präsentierten.

Frühlingsferien

Die Frühlingsferien verbrachten wir gemeinsam mit zwei Familien in Sizilien. Wir waren 14 Personen, 8 Jugendliche und 6 Erwachsene, und hatten für 8 Tage ein grosses Haus gemietet. Ich hatte mich riesig auf diese Ferien gefreut, denn es sind Menschen dabei, die ich schon mein ganzes Leben lang kenne.

Wir trafen uns alle am Freitag am Bahnhof. Anschliessend fuhren wir mit dem Zug zum Flughafen und flogen gemeinsam auf die schöne Insel. Es war ein sehr aufregendes Gefühl, da ich noch nie mit Freunden geflogen bin.

Zu Beginn sahen wir uns alles an. Es gab einen sehr grossen Garten, mit Palmen, viele Orangen-, Zitronen- und Grapefruitbäume und sehr viele Kakteen und sonstige Pflanzen. Zum Haus gehörten ein Whirlpool und ein normaler Pool. Leider war es zu kalt, den Pool zu benutzen.

Jeden Tag passierte etwas Aufregendes und Spannendes. Wir unternahmen zahlreiche Ausflüge und sahen viel von der Insel. Wir waren sehr nah am Strand, gingen in schöne Dörfer oder waren einfach mal zu Hause und genossen das Zusammensein und die schöne Zeit.

Abends spielten wir oft Spiele, oder gingen um Mitternacht in den Whirlpool und schauten uns die Sterne am Himmel an. Jeden Abend kochten wir zusammen oder gingen auswärts essen.

Solche Ferien machen wir schon seit ungefähr vier Jahren und waren immer in anderen Ländern. Es schweisst die drei Familien sehr zusammen und ich hoffe, dass diese Ferien in Sizilien nicht die letzten waren.

Hier noch einige Bilder von Sizilien.

Eine Antwort auf „April 2022 Rückblick Muriel“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: