Bucket-List

In dieser Liste werde ich euch jetzt 25 Punkte nennen, die ich in meinem Leben noch machen möchte.

  1. Ich möchte einmal in meinem Leben Unihockey Weltmeister werden und das mit der Schweizer Nationalmannschaft.
  2. Ich würde gerne auf den Mount Everest klettern und dort eine Nacht verbringen.
  3. Da ich ein Adrenalin-Junkie bin, träume ich davon vom höchsten Bungee-Jumping Turm springen, den es auf der Welt gibt.
  4. Ich möchte mal einen richtig coolen Sportwagen besitzen. Besser gesagt, träume ich von einem Lamborghini Urus und einem Mercedes-AMG GT.
  5. Ich wünsche mir den weltweit besten Unihockey-Spieler zu treffen, ein Foto von ihm zu machen und ihn mit einem Autogramm auf meinem T-Shirt verewigen lassen.
  6. Ich würde gerne den Schweizer Meistertitel-Pokal im Unihockey der Nationalliga A in die Luft stossen können und das mit einem megacoolen Team, z. B. dem HCR.
  7. Ich möchte einen fantastischen Beruf erlernen und dann auch ausüben können. Und das in einer megatollen Firma.
  8. Wenn ich erwachsen bin, möchte ich mit meiner Familie an den schönsten Ort der Welt reisen und dort mit ihnen eine Woche Ferien verbringen.
  9. Ich möchte einmal ein Spiel in der Südkurve im Zürich Letzigrund erleben und dort den FCZ gegen den Stadtrivalen GCZ anfeuern.
  10. In einigen Jahren würde ich gerne an ein Klassentreffen gehen, um mit den Freunden, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe, zu plaudern.
  11. Ich würde gerne im Lotto gewinnen und die Hälfte des Geldes spenden, und zwar an Leute, die eine Beeinträchtigung haben. Ich weiss aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn man im engeren Familienkreis jemanden hat, der eine Beeinträchtigung hat.
  12. Ich möchte während meiner Unihockey-Kariere nach Schweden reisen und dort in einem Team spielen. In Schweden spielen die weltweit besten Mannschaften. Schweden ist eine Unihockey-Nation und ich könnte dort viele Erfahrungen sammeln.
  13. Ich hätte gerne ein Gaming-Set, mit dem ich gelegentlich mal Livestreams mache, um noch einen kleinen Nebenverdienst zu haben.
  14. Ich möchte mal eine kleine Familie haben und dann mit ihnen durch das Leben gehen und es geniessen, so lange ich nur kann.
  15. Ich wünsche mir einen Riesenbalkon mit einer Riesenlounge.
  16. Ich würde gerne mit meinem Lieblings-Unihockeyspieler spielen und einen Tag an einer Unihockey-WM zuschauen und mit ihm fachsimpeln.
  17. Ein grosser Traum von mir ist es, einige Monate freizunehmen und einfach etwas herumzureisen, von Kontinent zu Kontinent.
  18. Ich möchte genügend Geld verdienen, um nie Angst zu haben, zu wenig auf dem Konto zu haben.
  19. Ich möchte ein oder zwei Wochen auf dem Meer verbringen, mit einem mittelgrossen Boot und das mit der ganzen Familie.
  20. Wenn ich in Rente gegangen bin, möchte ich in ein anderes Land ziehen und dort den Rest meines Lebens verbringen.
  21. Ich möchte ein Unihockey-Museum in der Schweiz eröffnen und als Besitzer alles ausstellen, was es so gibt.
  22. Nach meiner Unihockey-Kariere würde ich gerne noch Trainer werden und den Jungen mein Wissen weitergeben.
  23. Was ich auch machen möchte, ist Swiss-Unihockey-Schiedsrichter zu werden und dann die Herren-Nationalliga A pfeifen.
  24. Ein weiterer Wunsch von mir ist es, in ärmere Länder zu reisen und dort die Lebensbedingungen der Menschen ansehen. Dann möchte ich helfen, indem ich Geld spende oder ihnen eine Schule bauen lasse, damit sie sich fortbilden und eine anständige Arbeit ausüben können.
  25. Ich möchte meinen Kindern ein toller Vater werden und ihnen durch das Leben helfen.
%d Bloggern gefällt das: