Mein Name ist Baum (Betin)

Ich habe immer wieder eine andere Haarfarbe, mir gefällt die Abwechslung. Im Frühling und Sommer sind meine Haare normalerweise grün. Im Herbst färbe ich sie dann gelb und braun. Vielleicht tut ihnen der häufige Wechsel nicht so gut, denn ich verliere meine Haare regelmässig im Winter. Es gibt diese Menschen, die meinen Brüdern und Schwestern einen neuen Haarschnitt verpassen. Meine Arme und Beine sind immer braun, nichts Spannendes.

Mein Alter? Ich kann über 100 Jahre alt werden! Psst, ich verrate jetzt hier mein Geheimnis. Ich atme keinen Sauerstoff ein, sondern Kohlenstoff. Beim Ausatmen setze ich Sauerstoff frei. Ich kann nicht schlafen, da ich keine Augen habe. Deshalb bin ich 24 Stunden wach. Obwohl ich sehr viel Wasser trinke, bin ich meistens sehr durstig.

Von meinen Kollegen aus Brasilien habe ich gehört, dass dort viele von uns verbrannt werden. Früher hatte wir keine Probleme, da die Menschen den Klimawandel nicht beeinflussten. Wir konnten leben, wie wir wollten. Die Erde wurde nicht vergiftet und es gab auch keine Rodungen, wegen irgendwelcher Bananenplantagen.

Was heute geschieht, ist ein Missbrauch von uns. Die Menschen verfolgen nur ihre eigenen, egoistischen Interessen. Sie machen irgendwelche Geschäfte für etwas, das sie Geld nennen. Dieses Geld ist anscheinend für die Menschen sehr wertvoll und heilig. Sie haben kein Nachsicht mit der Natur!

Es gibt glücklicherweise auch Menschen, die die Bäume und die Natur schützen. Aber leider wird das nicht ausreichen. Wenn die so weitermachen, wird alles in einer grossen Katastrophe enden. Darunter wird nicht nur die Natur, sondern vor allem die Menschen leiden.

Mir bleibt nur noch die Hoffnung 🙁 . Die Menschen müssen doch endlich begreifen, dass man die Bäume und allgemein die Umwelt schützen muss.

2 Antworten auf „Mein Name ist Baum (Betin)“

  1. Ich finde nicht, dass wir Menschen egoistisch sind. Jedenfalls nicht alle, denn die meisten denken erst an die Natur und dann an sich. Bäume sind sehr notwendig wegen dem Sauerstoff.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: