Edonits September Rückblick 2021

Die Suche nach einer Lehrstelle steht momentan nicht nur bei mir im Mittelpunkt.

Meine 2 Schnupperlehren

Im September habe ich mich sehr bemüht, Schnupperlehren oder bereits Lehrstellen zu finden. Dafür habe ich Motivationsschreiben sowie einige Bewerbungsschreiben geschrieben. Abgeschickt habe ich knapp 20 Bewerbungen. Das sind nicht unbedingt sehr viele, aber immerhin habe ich damit begonnen.

Neben vielen Absagen bekam ich auch zwei Schnupperlehren während der Herbstferien angeboten. Das hat mich sehr gefreut und ich werte es als gutes Zeichen. Meine Suche nach einer Lehrstelle ist noch nicht fertig und ich muss wirklich ein bisschen mehr Gas geben. Deshalb arbeite ich auch in den Herbstferien daran.

Lernen und FIFA 22

Auf Ende September waren einige Prüfungen angesagt und gleichzeitig kam mein Lieblingsspiel raus (FIFA 22). Ich habe logischerweise nicht so viel gelernt. Das Ergebnis: eine gute Note, die zweite eher schlecht, die letzte durchschnittlich.

Ein bisschen enttäuscht bin ich schon vor mir, dass ich fast gar nichts auf die Prüfungen gelernt hatte. Aber manchmal gibt es Wichtigeres als das Lernen. Ich werde in der Zukunft ein bisschen mehr lernen, aber nicht viel mehr.

Als Fifa am 27. September rauskam, bin ich direkt ein bisschen meiner Sucht erlegen. Vielleicht liegt es daran, dass Fifa mich ablenkt. Ich spiele dieses Spiel, seit ich ungefähr 7 Jahre alt bin. Jedes Jahr kommt ein weiterer Teil von diesem Spiel heraus. Seit ca. 8 Jahren bin ich regelmässig bei jedem neuen Teil dabei. In den Ferien spiele ich sehr viel. Natürlich werde ich während der Ferien auch rausgehen und hocke nicht nur vor der Konsole. Ich muss ja auch noch meine Schnuppertage absolvieren (3 Tage).

Ich freue mich auf die Ferien. Ich dachte, wir hätten erst in 3-4 Wochen Ferien, aber plötzlich sah ich im Kontaktheft, dass die bereits in einer Woche beginnen. Es hat mich ein bisschen gewundert und natürlich auch gefreut.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: