Jessicas persönliche Bucket List

Also, ich will euch gegenüber sehr ehrlich sein. Ich weiss nicht, was ich aus meinem Leben machen will. Nicht jetzt und auch nicht in 10 Jahren. Aber trotzdem gibt es Sachen, die ich gerne mal machen würde. Vielleicht in 10 Jahren oder sogar noch später. Es ist immer kompliziert zu wissen, was man im Leben machen will. Vor allem wenn man bis jetzt praktisch noch nichts wirklich erlebt hat.

Jedoch lasse ich jetzt meiner Kreativität freien Lauf. Hier ist meine persönliche Bucket List!

  1. einen Dodge Charger 1970 fahren
  2. Bungee-Jumping
  3. Fallschirm springen
  4. zwei bis drei Monate in Amerika wohnen
  5. Japan besuchen
  6. eine eigene Wohnung besitzen
  7. an einem Fotoshooting teilnehmen
  8. einen Zungenpiercing stechen lassen
  9. mehrere Tattoos machen
  10. jeden Monat die Nägel machen lassen
  11. jedes Wochenende mit Freunden feiern gehen
  12. viermal im Monat etwas mit meiner Familie unternehmen
  13. ein MacBook haben
  14. in der Weihnachtszeit nach New York fliegen
  15. Wasserski fahren
  16. mit Freunden einen Roadtrip machen
  17. Heissluftballon fliegen
  18. Disneyworld in Florida besuchen
  19. spontan am Flughafen ein Flugticket kaufen und verreisen
  20. die Harry Potter Studios in London besuchen
  21. hypnotisiert werden
  22. von einer Klippe ins Wasser springen
  23. ein Lagerfeuer am Strand machen mit Freunden (dazu ganz klar Lieder am Lagerfeuer singen)
  24. verrückte Haarfarben färben lassen
  25. eine Woche ohne Social Media leben
  26. zu einer Wahrsagerin gehen
  27. heimlich nachts in ein Schwimmbad „einbrechen“
  28. ein Henna-Tattoo machen lassen

Das war meine Bucket List, ich hoffe, sie hat euch gefallen!

2 Antworten auf „Jessicas persönliche Bucket List“

  1. Ich finde deine Bucket-List sehr spannend und kreativ. Du hast viele abenteuerliche und wunderschöne Wünsche aufgelistet, die mir sehr gefallen haben. Ich hoffe sehr, dass dir diese Wünsche einmal in Erfüllung gehen werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: