Muriels September 2021 Rückblick

Der September ging sehr rasch vorbei. Ich durfte eine sehr spannende und intensive Zeit erleben und möchte diese Zeit anhand eines kurzen Berichts festhalten.

Lehrstelle als Fachfrau Gesundheit (FaGe)

Das Hauptthema im September war meine Lehrstelle. Es ging sofort nach den Sommerferien los und ich durfte verschiedene Praktika in unterschiedlichen Spitäler absolvieren. Zusätzlich bekam ich die Möglichkeit mich anschliessend in folgenden Betrieben persönlich vorstellen: Stadtspital Triemli, Spital Limmattal, Spital Affoltern am Albis, Zuger Kantonsspital und Privatklinik im Park. Ich bin wirklich glücklich über die vielen Gelegenheiten und konnte mich in jedem Gespräch von der besten Seite zeigen.

Ich schreibe über dieses Thema, weil ich alles dafür gegeben habe, um diese Möglichkeiten zu bekommen und ich habe diese Zeit erfolgreich überstanden. Ich konnte viel Neues lernen und habe viele Erfahrungen gesammelt, sodass ich mittlerweile sagen kann, dass ich überglücklich mit meinem Berufsentscheid bin. Ich freue mich bereits jetzt schon darauf, nach der 3. Sekundarschule diesen Beruf ausüben zu können und in die Berufswelt einer Fachfrau Gesundheit als Lernende einzusteigen.

6 Antworten auf „Muriels September 2021 Rückblick“

  1. Hallo Muriel
    Mega cool, dass du dich bei so vielen Spitälern vorstellen konntest. In welchem Spital würdest du dann gerne deine Lehrstelle machen? Liebe Grüsse Fiona

    1. Hallo Fiona
      Ich werde mein Berufsleben im Jahr 2022 in der Privatklinik im Park starten. Ich freue mich sehr und bin gespannt!
      Liebe Grüsse
      Muriel

  2. Ich finde deinen Text bzw. deinen Monatsrückblick sehr spannend geschrieben. Ich gratuliere dir herzlich (nochmals 😉 ) zu deiner Lehrstelle als Fachfrau Gesundheit. Es freut mich sehr zu hören, dass du viel Zeit und Arbeit hineingesteckt hast und somit auch erfolgreich warst:)

  3. Hallo Muriel, ich finde es sehr toll, dass du eine Lehrstelle hast. Jetzt hast du das schwierigste hinter dir und kannst dich auf das Lernen konzentrieren. Mich interessiert es, wie du dich auf das Bewerbungsgespräch vorbereitet hast?

    1. Hallo,
      Erstmals vielen Dank für dein Kommentar. Ich habe viel mit meinen Eltern geübt, da sie schon einige Erfahrungen gemacht haben, habe mir viele Notizen gemacht, nachgelesen und aufgeschrieben.
      Liebe Grüsse Muriel

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: