Die Zentralen Aufnahmeprüfungen (Ayaz)

Die Gymnasium-Prüfung

Die Aufnahmeprüfungen fürs Gymnasium fanden am 08.03.2022 und 09.03.2022 statt. Wenige Tage vor der Prüfung konnte ich schlecht schlafen und auch in der Nacht direkt vor der Prüfung schlief ich nur ca. 5 Stunden, weshalb ich an der Prüfung gestresst und müde war.

Am ersten Tag waren nur die Deutsch-Prüfungen: Grammatik, Leseverstehen und noch einen Aufsatz. An diesem Tag konnte ich nicht klar denken. Ich versuchte dennoch mein Bestes.

Am nächsten Tag waren die Fächer Mathematik und Französisch dran. Mathe schrieb ich als Erstes. Ich fühlte mich besser. Zwar nicht perfekt, aber immerhin schon gut. Ich liess mich kaum ablenken und konzentrierte mich auf die Aufgaben.

Nach einer halbstündigen Pause gingen die Tests mit Französisch weiter. Ich lerne zwar seit der 5. Klasse Französisch, aber ich kann es heute noch nicht. Ich hoffte einfach, dass Deutsch und Mathematik mich retten würden.

Als ich die Resultate bekam, sah ich, dass es nicht gereicht hatte.

Die BMS-Prüfung

Die BMS-Prüfung war am 10.03.2022, also nach den Gymnasium-Prüfungen. Um ehrlich zu sein, machte ich sie nur, um einen Halbtag freizubekommen. Das heisst, ich nahm die Prüfung nicht ernst und löste, was ich konnte, überlegte nicht lange und wartete, bis die Zeit vorbeigegangen war.

Der Lehrer, der mich und andere während der ersten Prüfung beaufsichtigte, war verwirrt und dachte, ich hätte einen Spick. Das bemerkte ich, weil er mein Heft nahm, alle Seiten durchsuchte und ohne ein Wort zu sagen, wieder ging. Bei den anderen drei Prüfungen hatte er ein besonderes Auge auf mich.

Nach der Prüfung gingen ein Kollege und ich zum Burger King und verpassten daher unseren Zug. Dann nahmen wir den falschen Zug Richtung Horgen, weshalb wir den Bus verpassten, der uns nach Hause bringen sollte. Wir kamen ca. 2 Stunden zu spät.

Nach diesen drei Tagen war ich kaputt wegen des Schlafmangels, dennoch musste ich am Freitag in die Schule. Erneut wartete ich auf das Resultat.

Ich bestand die BMS Prüfung.

2 Antworten auf „Die Zentralen Aufnahmeprüfungen (Ayaz)“

  1. Hallo Ayaz, gratuliere dir zu der bestandenen BMS! Bei mir war es genau das Gegenteil, ich konnte sehr gut schlafen vor den Prüfungen 🙂

  2. Ich gratuliere dir zu der bestandenen BMS Prüfung! Ich finde es unglaublich, dass du, auch wenn die Prüfung nicht wirklich ernst genommen hast, sie trotzdem bestanden hast!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: