April 2022 -Rückblick Enea

Im April sind einige Sachen passiert. Am Anfang hatte ich noch Schule und dann waren noch Frühlingsferien. Dazwischen noch das Klassenlager, also war etwas los.

Zwischen den Sport und Frühlingsferien hatten wir nur 6 Wochen Schule. Gleich in der ersten Woche waren Montag und Dienstag frei, wegen einer Weiterbildung der Lehrer, und in der letzten Woche vor den Ferien waren wir Klassenlager, wo vieles passiert ist. Über das Lager habe ich einen anderen Artikel geschrieben. Den kannst du hier lesen.

FCZ Spiel

Schon kurz nach dem Klassenlager waren Frühlingsferien. Am Samstag waren mein Vater, sein Kollege und ich an einem FCZ-Match. Ich bin eigentlich gar kein FCZ-Fan, aber wenn ich schon mal live ins Stadion gehen kann, dann bin ich natürlich dabei. Das Spiel war gegen YB und die Stimmung war genial. Zürich gewann 2:1 und das war fantastisch. Ich bin zwar, wie gesagt, kein FCZ-FAN, aber es war toll, live an einem Spiel dabei zu sein.

Ferien in Dubai

Am Ostermontag mussten wir früh los, denn wir flogen von Mailand ab und bis dorthin waren es 3 Stunden Autofahrt. Als wir in Mailand ankamen, ging es eigentlich recht schnell. Wir stiegen ins Flugzeug und dann ging der sechsstündige Flug ach schon los. Ich hatte ein wenig Angst, weil ich nicht so gerne fliege und der Airbus A380 ist schon krass. Soweit ich weiss, ist es eines der grössten Flugzeuge der Welt.

Ich habe fast die ganze Zeit geschlafen. Als wir ankamen, war es 22 Uhr. Das war wegen der Zeitverschiebung von zwei Stunden. Als ich unser Hotel gesehen habe, traute ich meinen Augen kaum.

Am zweiten Tag haben wir uns die Stadt angesehen und ein Restaurant gesucht. Trotz Ramadan konnte man in Ruhe essen und trinken.

Die Aussicht aus unserem Hotel

An den weiteren Tagen haben wir zu viele Sachen gemacht, als dass ich sie alle aufschreiben könnte. Wir haben die Mail of Dubai besucht, aber fast nichts gekauf,t da dort alles eher teurer war. Die Währung, die dort benutzt wird, heisst Dirham und ist weniger wert als der Franken. 4 Dirham sind 1 Franken.

Wir waren auch in der Innenstadt und haben dort den Burj Khalifa gesehen. Es war krass einen so einen hohen Turm zu sehen und sich vorzustellen, dass man sich zuoberst befinden würde.

An einem anderen Tag sind wir auf Palm Jumeria gefahren. Das ist eine Art Insel, die ins Meer gebaut worden war und dort stand auch dieses Atlantis Hotel. Dort haben wir etwas gegessen und die Aussicht war diese:

Es sieht aus wie eine Postkarte, aber ich habe das Bild gemacht. Das war einer der besten Tage, fand ich.

2 Antworten auf „April 2022 -Rückblick Enea“

  1. Hallo Enea, Du hattest ja megacoole Ferien! Nach Dubai möchte ich auch unbedingt wieder mal. Als ich vor 2 Jahren da war, hatte ich nicht so viel von der Stadt, da wir eher ausserhalb waren.

  2. Hallo Enea
    Du hattest so tolle Ferien, also zumindest hast du dies so berichtet. Sehr schön, dass du viele tolle Bilder benutzt hast, damit ich es mir besser vorstellen kann.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: