Loriks 5 Tipps, um Weihnachten Zuhause zu überleben

Die Weihnachtsferien stehen bevor. Um genau zu sein, sind es noch FÜNF TAGE!!!!! Deine Familie fährt nicht weg und du musst leider deine Ferien hier verbringen. Keine Angst, ich will dir mit diesem Artikel helfen, deine Ferien so schön wie möglich zu gestalten.

Tipp 1: Mit Freunden telefonieren

Telefonieren mit Freunden kann sehr viel Spass machen. Vor allem, wenn man Zuhause vor sitzt und nicht weiss, was man machen soll. Habt ihr Angst, dass ihr keine guten Gesprächsthemen findet, dann ladet euch die App“ Wer würde eher“ runter. Die App stellt euch Fragen wie zum Beispiel, wer von euch würde eher eine Bank überfallen? Jeder sagt dann seine Meinung und so entwickelt sich Gesprächsstoff.

Tipp 2: Hay Day herunterladen

Viele von euch spielen dieses Spiel oder haben es früher gespielt. In diesem Handyspiel kreiert man seinen eigenen Bauernhof, mit Hühnern, Kühen, Schweinen, Schafen und vielen anderen Tieren. Es ist möglich, seine Farm nach den eigenen Vorlieben zu gestalten. Falls du Zuhause gerade nichts zu tun hast, dann lade es im App Store herunter und spiele mit deinen Freunden. Meine Klasse hat einen „Klassenclan“ erstellt und jetzt ist dieses Spiel innerhalb unserer Klasse im Trend.

Tipp 3: Eine Party organisieren

Die Jahres-Abschlussparty der OSA wurde leider abgesagt und die meisten von uns können das überhaupt nicht verstehen. Die Weihnachtsferien eignen sich perfekt für eine Party, weil sehr viele nicht wegfahren. Ich habe mir überlegt, dass ich das Jugendzentrum miete und mit meinen engsten Freunden feiere. Also fangt jetzt an etwas zu planen, weil viel bleibt euch nicht von der Sekundarschule in Erinnerung.

Tipp 4: Schlittschuhfahren

Schlittschuhfahren kann sehr viel Spass machen, vor allem im Winter. Die schöne Beleuchtung ist einfach wunderbar. Wenn man es nicht kann, ist es allerdings sehr schwer, ich spreche aus eigenen Erfahrungen. Umzufallen ist aber nicht schlimm, weil man oft nicht der Einzige ist. Es macht am meisten Spass, wenn man mit vielen Freunden aufs Eisfeld geht und verschiedene Spiele spielt.

Tipp 5: Joggen gehen

In der Winterzeit joggen zu gehen, ist sehr erfrischend, solange es nicht viel schneit. Du hast ein paar Kilos in letzter Zeit zugelegt und hast die Motivation fitter zu werden? Dann lege jetzt los. Der Winter ist perfekt dazu, sich einen schönen Körper für den Sommer anzutrainieren.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: