Music is the wine that fills the cup of silence

I like beautiful melodies telling me terrible things.

Musik. Musik ist toll, es ist eine fantastische Unterhaltung und oftmals höre ich Musik, die zu meiner momentanen Stimmung passt, ab und zu auch nicht. Bei mir können Lieder meine Stimmung verändern. Es gibt so viele Lieder und so viele Melodien und Texte, die mich zum Staunen bringen. Musik kann mich auch an sehr viele Momente erinnern, ob glückliche, traurige, angespannte oder entspannte, es erinnert mich immer an einen Moment.

Oft erinnert Musk mich auch an Menschen. Beispielsweise sang ich mit meiner Freundin ein Lied und es klang einfach unglaublich, so dass wir sogar unseren Kollegen zum Weinen brachten oder als ich mit meinem Freund zu einem Lied das erste Mal getanzt habe.

Musik ist für mich ist nicht nur etwas, dass man im Auto hört oder mit Kopfhörer im Zug, auch nicht nur beim nachhause Laufen. Musik ist eine Explosion von Gefühlen und ich wünschte, dass es für jeden Menschen so wie für mich ist. Klar gibt es Lieder, die weniger Gefühle auslösen. Bei mir wäre es Schweizer Rap, da in diesen Raps nicht besonders gute Sachen gesagt werden. Trotzdem finde ich Schweizer Raps eine tolle Vibe, wenn man sie mit Freunden hört.

Jetzt stelle ich euch 5 meiner Lieblingslieder vor, die bei mir die meisten Gefühle auslösen. Zusätzlich erkläre ich euch auch, wieso das so ist. Ich hoffe, euch gefallen die Lieder auch! Die Lieder sind nicht in der Reihenfolge aufgeführt, wie gut sie mir gefallen, da ich nicht weiss, welches ich am liebsten mag.

Riptide – Vance Joy

Riptide – Vance Joy habe ich oft zusammen mit meiner Freundin gesungen, wenn wir alleine waren. Es ist auch das Lied, das ich in der Einleitung erwähnte. Wegen dieses Liedes, gesungen von mir und meiner Freundin, musste unser Kollege weinen.

Wenn ich dieses Lied höre, löst es immer sehr tolle Gefühle aus. Es erinnert mich immer an die Zeit, die mich mit meiner Freundin hatte. Heute ist sie in der Lehre und sie kann nicht mehr so oft rauskommen wie früher. Aber wir erinnern uns beide gerne, an die tollen Momente, die wir hatten und weiterhin sammeln werden.

Break my heart – Rrotzer

Break my heart – Rrotzer gefällt mir besonders, weil es Textteile gibt, die mich sehr berühren. Einer dieser Teile lautet:

„Break my heart, I feel alive
Sag, wann du kannst und ich finde Zeit
Niemals sober, wir sind immer high
Ich will, dass du immer bleibst“

Ich kann leider nicht den Hauptgrund erklären, wieso mich das Lied berührt. Jedoch ist ein anderer Grund, dass es mich an eine Autofahrt erinnert, die ich mit meinen Freunden machte. Nicht alle kannten das Lied, aber alle, die es kannten, haben mitgesungen und es war einfach ein toller Vibe.

Me and my guitar – A Boogie wit da Hoodie

Me and my guitar – A Boogie wit da ist das Lied meines Freundes und mir. Wir haben es zusammen zum ersten Mal auf dem Boden sitzend gesungen und diesen Moment werde ich niemals vergessen. Zudem ist dieses Lied von einem meiner Lieblings-Rapper und seine Lieder sind allgemein sehr gut!

Another love – Tom Odell

Another love – Tom Odell hat eine wunderschöne Melodie und einen sehr berührenden Text. Es ist ein trauriges Lied, jedoch habe ich nicht wirklich schlechte Erinnerungen, an die Momente, in denen ich dieses Lied gehört habe. Mein Lieblingsteil dieses Liedes ist:

„And if somebody hurts you, I wanna fight
But my hand’s been broken, one too many times
So I’ll use my voice, I’ll be so fucking rude
Words they always win, but I know I’ll lose

And I’d sing a song, that’d be just ours
But I sang ‚em all to another heart
And I wanna cry, I wanna learn to love
But all my tears have been used up“

Ich habe dieses Lied oft mit Freunden angehört. Die beste Erinnerung, die ich mit diesem Lied verbinde, hängt mir und meinem Freund zusammen. Wir waren bei ihm zu Hause und ihn berührt dieses Lied in einer sehr traurigen Weise. Wir haben es jedoch zusammen gesungen. Es war ein so liebevoller Moment, er war schön und voller Gefühle.

Life is Beautiful – Lil Peep

Lil Peep ist aus der Kategorie der verstorbenen Sänger einer meiner Lieblinge. Das Lied Life is Beautiful finde ich besonders schön, weil Lil Peep (Gustav Elijah Åhr) kein einfaches Leben hatte und auch sehr viele Drogen genommen hatte. Dies war auch, was ihn schliesslich umbrachte (er starb von einer Überdosis Xanax).

In diesem Lied erzählt er von sehr schlechten Momenten, die Menschen im Leben haben können und fragt dann immer „Isn’t life beautiful?“, übersetzt heisst das „Ist das Leben nicht schön?“.

Das ist noch mein Lieblingsabschnitt des Liedes:

„You wanna see your friends
But you’re stuck inside a hospital
Doctor walks in and he tells you that it’s terminal
Tumor on your brain and they say it’s inoperable
Isn’t life beautiful? I think that life is beautiful“

Das waren meine 5 Lieder, die mich immer an etwas Besonderes erinnern oder Gefühle auslösen. Ich hoffe, euch gefallen diese Lieder genauso, wie sie mir gefallen!

2 Antworten auf „Music is the wine that fills the cup of silence“

  1. Liebe Jessica
    Deine 5 Lieblingslieder sind echt toll. ich kenne einige und finde sie selber sehr schön und spannend.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: