Loriks Rückblick August 2021

Der Monat August hat mir sehr gut gefallen. Ich habe viel mit meinen Kollegen unternommen und hatte sogar ein Bewerbungsgespräch, das erfolgreich war

Ferien in Kosovo

Anfangs August war ich noch in meinem Heimatland Kosovo. Da gehen meine Familie und ich fast jede Ferien hin, weil wir viele Verwandte dort haben. Die Wetter in Kosovo war sehr heiss und ich ging sehr oft in Freibäder. Zudem kommen noch die vielen Partys, zu denen ich gegangen bin. Das beste bei den Konzerten war, ich habe viele von meinen Lieblingssänger gesehen und live anhören können. Butrint Imeri, Don Xhon, Dhurata Dora und Tayna waren die Sänger die ich gesehen habe.

Die Lebenskosten sind in Kosovo viel günstiger als in der Schweiz, deswegen konnte ich in viele Restaurants essen gehen und Kleider kaufen.

Der nächste Schritt in die Berufswelt

Es war Mitte August und die Ferien in Kosovo waren schon vorbei. Ich war wieder in der Schweiz angekommen und wollte den nächsten Schritt in die Berufswelt machen.

Mein Wunsch ist es, eine Ausbildung als Kaufmann mit BMS auf einer Gemeindeverwaltung zu absolvieren. Ich verfasste Bewerbungen und schickte sie ab. Ich hatte mich am Anfang nur bei der Gemeinde Affoltern beworben, weil es mir während der Schnupperlehre dort sehr gefallen hatte.

Die Antwort auf meine Bewerbung bekam ich nun sehr sehr rasch und sie luden mich zu einem Bewerbungsgespräch ein. Ich war sehr glücklich, weil das Bewerbungsgespräch sehr gut verlief. Sie stellten genau die Fragen, die wir auch in der Schule behandelt hatten. Und –ich bekam die Lehrstelle!! Nächste Woche werde ich den Arbeitsvertrag unterzeichnen 🙂 .

+

2 Antworten auf „Loriks Rückblick August 2021“

  1. Lieber Lorik, ich finde es spannend, was du so in den Ferien alles gemacht hast. Ich finde es cool, dass du eine Lehrstelle hast. Echt Klasse!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: