Spieltag September 2022 von Yll

Am Spieltag unserer Schule wählt jeder Schüler eine Sportart aus, die er dann den ganzen Tag betreibt. Dieses Jahr konnten wir zwischen Fussball, Basketball, Volleyball und Unihockey wählen.

Am Donnerstagmorgen haben wir uns um 07:30 im Moos getroffen. Aber es waren nicht alle von unserer Klasse um 07:30 anwesend. Viele trafen erst um 08:20 ein. Als wir dann endlich komplett war, wurde jeder Gruppe noch drei Personen aus dem Lilienberg zugewiesen.

Dann gingen die Spiele los. Es gab drei Gruppen mit jeweils 4–5 Teams. In meinem Team waren Farid, Haidar, Vedant und Valentin und drei Personen aus dem Lilienberg. Es hat den ganzen Tag über recht stark geregnet. Das hat während der Spiele sehr genervt. Wenn man gerade nicht gespielt hat, war es auch unangenehm. Wir spielten mit kurzen Hosen und T-Shirts, weshalb uns dann auch kalt war.

Für einen Spieltag war es wirklich nicht das optimale Wetter, aber dafür waren die Spiele spannend und machten Spass.

Am Nachmittag wurde das Wetter immer besser. Es so wurde auch immer wärmer, weshalb die Spiele noch mehr Spass machten. Allerdings nur bis zu dem Moment, als zwei Personen aus dem Lilienberg Valentin von vorn und hinten zu foulen versuchten. Aber Valentin ist über sie gesprungen, sodass die beiden ineinander gesprungen sind.

Dann lagen sie auf dem Boden. Einer ist nach einer halben Minute aufgestanden, während der andere sich gar nicht mehr bewegt hat. Dann wurde sofort ein Krankenwagen gerufen, der nach 13 Minuten ankam. Unser Spiel wurde beendet, aber die anderen Mannschaften durften weiterspielen.

Nach dem Finalspiel haben wir erfahren, dass es dem Verletzten gut geht

4 Antworten auf „Spieltag September 2022 von Yll“

  1. Hey Yll
    Ich finde deine Story megacool, sie ist spannend zu lesen und ich wäre gerne an diesem Event dabei gewesen. Welcher Platz hast du mit deiner Gruppe erreicht?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: