Was ist Genetik? (Betin)

Ich bin auf dieses Wort auf YouTube getroffen, ich hatte ein Video über Kreuzungen und das Klonen von Tieren angeschaut. Das Wort DNA kam immer vor und ich wusste nicht, was dieses Wort bedeutet.

Also wollte ich mich schlaumachen und habe meinen Bruder gefragt. Er erklärte mir, dass die DNA Informationen enthalte, die man zum Beispiel vererben kann. Jeder Mensch hat seine eigene DNA hat und jede DNA ist einzigartig.

Mein Wissensdurst war aber noch nicht gestillt. Ich wollte mehr erfahren und habe mich deshalb im Internet schlaugemacht. Im Internet steht, dass die DNA mit vollem Desoxyribonukleinsäure heisst. Laut Wikipedia waren James Watson und Francis Trick die ersten, die über die DNA Bescheid wussten. 

Ich finde es noch spannend, weil laut vielen Portalen und Webseiten werden ausgestorbene Tiere in naher Zukunft geklont. Klonen ist für unser heutiges Wissen so gut wie unmöglich. Aber wer weiss? Die Wissenschaft hat mich noch nie enttäuscht. Bei Hunden wurden es bereits gemacht. Sie haben den genau gleichen Hund geschaffen, einzig anhand der DNA und der Erbfaktoren.

Man versucht mittlerweile die Technik voranzubringen, umso schnell und so weit wie möglich zu kommen. Ich habe in einem Video bei YouTube gesehen, dass sie mithilfe von modernen Laborgeräten versuchen, Mammute zu klonen. In der Eiszeit war ihr Fleisch teilweise gefroren und so hat sich das Fleisch des Mammuts über Jahrhunderte erhalten. 

Doch es gibt einen Haken bei der ganzen Sache. Alleine mit dem Fleisch lässt sich kein Tier klonen. Man braucht Spermien oder Haare oder vieles mehr, damit man 100%ige Erfolgschancen hat.

4 Antworten auf „Was ist Genetik? (Betin)“

  1. Ich finde deinen Text sehr gut. Früher habe ich auch nie genau begriffen, wie DNA definiert wird. Diese Abkürzung wurde ständig erwähnt, jedoch konnte ich nie genau wissen, welche Bedeutung dieses Wort beinhaltet. Dank deines Textes wurde mir wieder klar, welche Informationen hinter diesem Wort stecken:-)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: