5 gute Tipps für Wichtel Geschenke in der Schule von Fiona

In meinem Artikel gebe ich heute 5 Tipps für Wichtel Ideen in der Schule. Hier ist sicher für jeden etwas dabei und ich hoffe, ich konnte einigen helfen.

Tipp 1: Wichtel Geschenk für Jungs

Wenn ich persönlich einen Jungen gezogen habe, schenke ich ihm immer Süssigkeiten. Ich kaufe 2-3 Packungen von verschiedenen Marken und sortiere den Inhalt anschliessend nach Farben. Dann nehme ich eine durchsichtige Tüte und fülle alle Süssigkeiten hinein. Ich finde, wenn es nach Farben sortiert ist, sieht es noch schöner aus.

Tipp 2: Wichtel Geschenk für Mädchen

Für ein Mädchen eignen sich Schminksachen eigentlich immer. Was ich früher immer geschenkt habe, wenn ich ein Mädchen gezogen habe, ist Lipgloss oder Nagellack. Die sind auch nicht teuer, meistens zwischen 2 und 3 Franken. Sie lassen sich ebenfalls in durchsichtiges Papier verpacken.

Tipp 3: Drei Geschenke über mehrere Wochen

Wenn man bis zu drei Geschenke verteilt über mehrere Wochen schenken muss, kann man am 6. Dezember zum Beispiel ein Samichlaussäckli schenken. Dies muss man auch nicht selber befüllen, wenn man das nicht will. Man findet es schon fertig im Coop oder in der Migros.

Tipp 4: Wichtel Geschenk für Lehrpersonen

Für eine Lehrperson eignet sich eigentlich immer Tee. Weiss man, welche Sorte er/sie am meisten mag, ist das natürlich nur von Vorteil. Wenn man das nicht weiss, kann man auch zwei oder drei verschiedene Sorten schenken. So ist bestimmt eine dabei, die er/sie mag.

Bonustipp 5: Kleiner Text

Was bei Wichtel Geschenken auch immer sehr schön passt, ist, wenn man zu dem Geschenk noch einen kleinen Brief oder auch nur ein Satz schreibt. Dieser kann sein: Liebe Grüsse von deinem Wichtel oder Liebe/r … ich wünsche dir einen schönen Tag. Da gibt es ganz viele Möglichkeiten. Man kann den Zettel auch von den Eltern oder den Geschwistern schreiben lassen, denn dann verrät dich deine Handschrift nicht.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: