Ayaz‘ November-Rückblick 2021

ZVV-Trophy

Meine Klasse A3ab hat sich bei einem Klassenrat entschieden, dass wir es bei der ZVV-Trophy erneut versuchen. Wir freuten uns sehr und waren gespannt. Wir bildeten Gruppen und dann bekamen wir die Fragen ausgedruckt. Am Freitag, 05.11.2021, um 09:00 Uhr sollte es losgehen und wir waren aufgeregt.

Als es soweit war, packten wir die Bücher in die Schultasche und meine Gruppe ging zum Bahnhof und zur Bushaltestelle. Wir bildeten in der Gruppe noch Untergruppen, damit wir schnell und ordentlich fertig würden.

Die ZVV-Trophy ist eine Gelegenheit, den Kanton Zürich zu erkunden und unser Wissen über die ÖV unter Beweis stellen. Die Gewinner-Klasse bekommt einen Ausflug in den Europapark spendiert, dieser Ausflug dauert zwei Tage. Der zweite Platz kriegt 1500 CHF für die SBB RailAway, der dritte 1000 CHF für die RailAway und die restlichen sieben Finalisten bekommen je 100 CHF. Das Finale findet am 02.12.2021 statt und wir sind bereit dafür.

Meine zweite Impfung

Am 12.11.2021 habe ich mich zum zweiten Mal impfen lassen. Anfangs dachte ich, es wäre besser als die erste, aber von einer Stunde zur nächsten Stunde ging es mir immer etwas schlechter.

Am nächsten Morgen wachte ich mit einem angeschwollenem Arm und mit starken Kopfschmerzen auf, aber ich konzentrierte mich nicht darauf. Ich wollte unbedingt an diesem Tag mit meiner Schwester in die Schule fahren und deswegen musste ich um 06:00 aufwachen. Ich trank einen Kaffee mit ihr und wir gingen aus dem Haus zur Bushaltestelle.

Ich hatte am Samstagmorgen den ersten Tag des Gymivorbereitungskurses. Der Gedanke daran und der Weg nach Zürich lenkten mich ab und halfen mir, weniger an meine Schmerzen zu denken. Nach dem Kurs wurden die Schmerzen schlimmer. Es ging so weit, dass mir auf dem Rückweg im Zug ca. 30 Sekunden lang schwarz vor den Augen wurde und ich fast ohnmächtig wurde.

Zu meinem Glück rief mich mein Vater an, um abzuchecken, ob alles in Ordnung sei. Er sagte mir, ich sollte aussteigen, er würde mich abholen. Sobald ich an der frischen Luft war, ging es mir ein wenig besser. Als wir zu Hause ankamen, ging ich gleich schlafen.

Eine Antwort auf „Ayaz‘ November-Rückblick 2021“

  1. Das mit der Impfung kenne ich. Mir ging es bei Male auch total schlecht. Beim Booster war es dann noch schlimmer. Aber toll, dass du trotzdem in den Kurs gegangen bist.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: