Oktober 2021 Rückblick Melvin

Locken

Am Wochenende Ende Oktober war ich am Samstag beim Coiffeur und habe mir Locken machen lassen. Das Ganze hat beinahe 2 Stunden gedauert. Dafür halten die Locken nun, bis die Haare herauswachsen. Mir persönlich gefallen die Locken sehr gut und ich habe viele positive Rückmeldungen dazu bekommen.

Ajdens Geburtstag

Am 20. Oktober hatte mein kleiner Bruder, der Ajden heisst, Geburtstag. Ich habe den Geburtstag eine Woche später mit ihm nachgefeiert. Ajden ist 2 Jahre alt geworden. Wir haben ihm einen leckeren Schokoladenkuchen gemacht. Als Geschenk hat er ein neues Fahrrad und eine Eisenbahn bekommen. 

Schnuppern

Während den Herbstferien war ich in der Fugu Krippe schnuppern für zwei Tage. Es hat mir nicht sehr gefallen, da ich sehr eingeschränkt war. Unter anderem wegen Corona konnte ich nämlich nichts Grossartiges machen. Das fand ich sehr schade, da ich mir mehr Kontakt mit den Kindern gewünscht hätte.

4 Antworten auf „Oktober 2021 Rückblick Melvin“

  1. 2 Stunden im Coiffeur rumsitzen, ist nicht wirklich cool oder? Aber ich finde es toll, dass du dir Zeit in den Ferien genommen hast, um schnuppern gehen!

    1. Nur kurz im Voraus, danke für deinen Kommentar 🙂
      Ja, es war schon anstrengend 2 Stunden nur da zu sitzen, aber am ende ist es wenigstens gut rausgekommen.

    1. Danke für deinen Kommentar 🙂
      Das freut mich, wenn mir die Locken stehen 😉
      Ich habe mich niicht in der Krippe beworben, weil es mir dort nicht wirklich gefallen hat, leider.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: