Vanesas Grosseltern

Meine Grosseltern spielen eine grosse Rolle in meinem Leben, besonders in meiner Kindheit. Als meine Mutter nicht zu Hause war, waren immer meine Grossmutter oder mein Grossvater da.

Meine Grossmutter

Meine Grossmutter ist eine starke Frau. Sie ist mit 5 Kindern von Kosovo in die Schweiz geflüchtet. Sie hat mir oft Geschichten von ihrer Flucht erzählt. Das hat mich sehr interessiert und beeindruckt, weshalb ich sie für das Migrationsportrait interviewte und über ihre Flucht erzählte.

Als ich kleiner war, hat sie regelmässig auf mich aufgepasst, denn meine Mutter hat viel gearbeitet. Sie liess mich nie aus den Augen, weil sie Angst hatte, ich könnte mich verletzen. Jetzt haben wir die Rollen getauscht. Ich sehe sie öfters und helfe ihr mit den Tabletten.

Mein Grossvater

Mein Grossvater war schon immer ein Erzähler und spricht auch heute noch sehr viel und gerne. Er erzählt von seiner Kindheit, redet über Politik oder Fussball. Jedes Mal, wenn wir uns treffen, beginnt er über Politik zu sprechen. Das interessiert mich ganz und gar nicht, aber ich tue immer so, als würde ich was verstehen, damit er damit aufhört. Nachdem er dieses Thema jeweils beendet hat, beginnt er über Fussball zu reden. Dieses Thema geht definitiv besser als Politik.

Ein Erlebnis mit meiner Grossmutter

Das ist inzwischen schon länger her, damals war ich so um die 5 Jahre alt. Ich habe meine Sommerferien mit meinen Eltern und Grosseltern in Kosovo verbracht. Als wir zurückreisten, wurden wir am Zoll angehalten und ich durfte nicht in die Schweiz einreisen. Mein Pass war abgelaufen :-(.

Ich durfte nicht über die Grenze, aber meine Mutter musste zurück, um wieder zu arbeiten. Also blieb meine Grossmutter mit mir in Kosovo. Für mich war es schwer meine Mutter gehen zu lassen, aber ich hatte meine Grossmutter, das hat mich dann wieder fröhlich gestimmt. Ich blieb einen ganzen Monat alleine mit meiner Grossmutter in Kosovo. Danach waren meine Papiere in Ordnung und ich durfte wieder in die Schweiz zu meiner Mutter.

Eine Antwort auf „Vanesas Grosseltern“

  1. Liebe Vanesa
    Ich finde die Zusammenfassung, wie du deine Grosseltern beschrieben hast und was deren Charaktereigenschaften sind, sehr getroffen. Wie du erzählt hast, war ja deine Grossmutter quasi eine zweite Mutter für dich.
    liebe Grüsse Hana

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: