Wo sehe ich mich in 10 Jahren?

Am I then even still alive?

Für mich war es schon immer sehr schwierig, in die Zukunft zu blicken oder zu überlegen, wie sich meine Taten, die ich jetzt mache, auf die Zukunft auswirken. Deshalb wird das Schreiben dieses Beitrages wahrscheinlich etwas vom Schwierigsten für mich. Vielleicht könnte es noch wichtig sein zu erwähnen, dass ich in 10 Jahren bereits 25 Jahre alt sein werde.

Ich nehme an, dass ich in 10 Jahren immer noch mit meinem Freund zusammen bin und bereits den Traum realisierte, mit ihm nach New York zu gehen. Wir wollen nach meiner und seiner Lehre mit dem Geld, das wir bis dahin gespart haben, nach New York.

Er sagt immer, dass er seinen Heiratsantrag dort machen will, leider erzählt er mir nie mehr davon – ich muss mich mental drauf vorbereiten! Das kann alles sehr verträumt und verliebt klingen, aber das ist mir ziemlich egal. Allerdings haben mein Freund und ich den Traum, für ca. 3 Monate in den Vereinigten Staaten zu leben. Was ich hoffentlich in 10 Jahren bereits erlebt haben werde.

Da ich dann bereits 25 Jahre alt bin, weiss ich nicht, ob ich dann schon ein Kind haben werde. Kinder planen kann ich nicht so gut, mein Freund und ich werden wahrscheinlich die Natur spontan entscheiden lassen, wann wir unser erstes Kind haben sollen. Jedoch hoffe ich, dass ich mit 25 bereits viel gereist bin. Nicht nur in die Vereinigten Staaten, sondern auch viele andere Länder. Wie Griechenland, Japan, Ägypten, Brasilien und viele mehr. Vielleicht noch nicht all diese Länder, aber ein Grossteil davon.

Zudem hoffe ich, dass mein Freund dann bereits sein Traumauto fährt, auch wenn es ein sehr teures Auto ist und man es nicht um die Ecke kaufen kann. Ich hatte schon viele Traumautos, wahrscheinlich wird sich mein Traumauto noch öfter ändern bis in 10 Jahren. Autos interessieren mich aber nicht so besonders, dass ich sagen würde, ich müsse zwingend mein Traumauto besitzen. Jedoch möchte ich mit 25 Jahren schon länger meinen Führerausweis haben und mein eigenes Auto besitzen.

Allerdings weiss ich nicht, als was ich dann arbeiten werde. Ich hoffe jedoch, dass ich mit dieser Arbeit dann auch meine Träume, die ich erwähnte, erfüllen kann. Aber wer weiss, vielleicht fantasiere ich zu fest und bin in 10 Jahren wegen eines Unfalls gestorben? Niemand weiss es, vor allem ich nicht.

2 Antworten auf „Wo sehe ich mich in 10 Jahren?“

  1. Hallo Jessica. Ich würde gerne auch nach New York ziehen, aber wie du am Anfang erzählt hast, können wir nicht in die Zukunft blicken.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: