Dions Lieblingsartikel vom Schreibenblog 2021/22

In diesem Beitrag erzähle ich euch, welches meine Lieblingsartikel vom Schreibenblog sind und weshalb. Ich hoffe, ich kann euch damit motivieren, diese Beiträge zu lesen. Ich habe aus verschiedenen Kategorien meine Lieblingsbeiträge ausgewählt.

12 von 12

12 von 12 ist etwas, was ich gerne mache, weil man hier nicht wirklich viel schreiben muss. Man fügt 12 Bildern hinzu und ergänzt mit kleinen Notizen zum Bild. Man kann diesen Beitrag aber nur am 12. des Monats machen.

Ich finde Sarahs 12 von 12 sehr lustig! Obwohl sie meint, dass ihr Tag langweilig war. Besonders amüsant fand ich, dass Albin immer auf den Bildern sein wollte. Die Beschreibungen, die sie unter den Bildern hinterlässt, fand ich sehr klar und aussagekräftig.

Was bedeutet/was ist…?

Was bedeutet/was ist…? ist eine meiner Lieblingsthemen, über die wir im Schreibenblog schrieben. Dies, weil ich sehr gerne Begriffe erkläre oder gerne zuhöre, wenn Leute mir Begriffe erklären.

Der Beitrag „Was ist Fortnite?“ von Albin gefällt mir, weil er das Spiel besonders verständlich erklärt. Ich habe das Spiel ebenfalls schon oft gespielt und ich hätte es wahrscheinlich nicht so perfekt erklären können, wie er es gemacht hat. Zudem fand ich es auch cool, wie er die verschiedenen Modi erklärte.

Tipps

Mein Lieblingsbeitrag aus dieser Kategorie stammt von Luan. Der Titel heisst: „5 Tipps für ein schnelles Mittagessen“.

Oft habe ich sehr wenig Zeit, um über Mittag was zu essen. Wenn ich von der Schule nach Hause komme, fühle ich mich schon gestresst. Mithilfe von Luans Beitrag kann ich jetzt ein schnelles Mittagessen machen und habe anschliessend sogar noch Zeit, um im Bett zu liegen und am Handy zu sein. Mein Lieblingsmittagessen von seinem Beitrag ist ganz sicher die Instant Nudeln, vielleicht aber auch die Tiefkühlpizza… Okay, ich weiss nicht, welches mein Lieblingsmittagessen ist 🙂

Rückblicke

Aus der Kategorie Rückblicke einen Lieblingsartikel herauszusuchen, war für mich ziemlich schwierig. Sehr viele Leute haben hervorragende Beiträge geschrieben, die mir total gefallen haben!

Auch wenn die Auswahl schwierig war, kam ich auf Fuads Sommerferien in Montenegro! Es fasziniert mich, wie viel er in diesem Beitrag geschrieben hat (und es ist nicht sein längster Beitrag!). Man sieht, dass er sich viel Mühe gegeben hat, diesen Beitrag zu schreiben. Ebenfalls gefallen mir seine Bilder ausgezeichnet, man sieht genau, was er gemacht hat an diesen Tagen. Ebenfalls finde ich es besonders toll, dass er so gerne mit seiner Familie Zeit verbringt und auch Spass dabei hat.

Wer bin ich?

Mein Lieblingsbeitrag aus dieser Kategorie ist: „Ich bin Lacoste“ von Viktorija, Ich finde Lacoste eine sehr tolle Marke, auch wenn sie ein bisschen überteuert ist, damit ein Krokodil auf den Pullis oder Shirts drauf ist.

Allerdings kann ich mich auch sehr gut vorstellen, dass die Lacoste Parfüms oder allgemeine Produkte sich so fühlen, ich würde auch nicht gerne andauernd von fremden Menschen berührt werden. Zudem glaube ich wirklich, dass die alle eine gigantische Party schmeissen, wie im Film Sausage Party!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: