Pjeros Lieblingsbeiträge vom Schreibenblog 2021 / 2022

Rückblicke – Fuads Sommerferien in Montenegro

Mein Lieblingsrückblick ist Fuads Sommerferien in Montenegro. Ich lese Fuads Texte sehr gerne, weil er seine Erlebnisse immer bis aufs Genauste beschreibt und auch immer sehr strukturiert schreibt. Während ich diesen Rückblick las, habe ich mich wie in einem Film gefühlt. Ich konnte mir alles sehr genau vorstellen, weil Fuad so detailliert geschrieben hat.

Freestyle – Das mysteriöse Haus

Mein Lieblings-Freestyletext ist „Das mysteriöse Haus„. Ich finde, die Geschichte hat einen sehr guten Anfang. Das Haus und die Umgebung werden so toll beschrieben, dass ich mir gleich vorstellen kann, wie es dort aussah. Enea hat seine Geschichte aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Manchmal aus der Sicht des Kindes, manchmal aus der Sicht des Erzählers.

12 von 12 – Luans Pflanzen im Januar

Mein Lieblingsbeitrag von 12 von 12 ist definitiv der von Luan. Es ist der beste aller Beiträge, weil es mal etwas Anderes als nur ein Tagesablauf war. Ich finde es auch sehr cool, dass man gesehen hat, dass jedes Foto zu einem anderen Zeitpunkt gemacht wurde. Dass Luan Kommentare über die einzelnen Pflanzen schrieb, machte den Beitrag auch unterhaltsam.

Tipps – Meine 5 Tipps für schnell zubereitete Mahlzeiten

Ich finde Muhameds Tipps sehr hilfreich, weil er wirklich Gerichte gewählt hat, die sehr einfach und sehr schnell zubereitet werden können. Ich finde es auch gut, dass er nicht nur Gerichte genommen hat, die aus der Schweiz stammen, sondern auch albanische Spezialitäten wie beispielsweise Sucuk mit Ei.

Was bedeutet eigentlich kurzsichtig?

Dieser Beitrag erklärt die Kurzsichtigkeit sehr klar und gut. Die zusätzlichen Fakten fand ich sehr spannend, jede zweite Person ist nämlich kurzsichtig. Da ich selber kurzsichtig bin, weiss ich, dass die Informationen in Fabiennes Artikel alle der Wahrheit entsprechen.

Ich bin ein Handy – Melvin

Ich empfand Melvins Beitrag sehr nachvollziehbar, da ich mein Handy auch schon sehr früh nutze. Mir gefällt der Beitrag auch, weil aus der Perspektive eines Gegenstandes berichtet wird. Und das ist nicht immer so einfach, weil man etwas, dass kein Leben hat, Gefühle und Emotionen geben muss.


3 Antworten auf „Pjeros Lieblingsbeiträge vom Schreibenblog 2021 / 2022“

  1. Lieber Pjero, cool. Den Beitrag von Enea, also das mysteriöse Haus, find ich auch sehr spannend, auch dass er aus mehreren Sichten erzählt hat.
    Liebe Grüsse Sarah

    1. Liebe Sarah
      Ich finde es auch sehr gut dass ehr aus so verschiedenen Perspektiven erzählt hat es macht die Geschichte spannender

      Liebe Grüsse
      Piero

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: